Die Freie Schule Dreisamtal ist eine allgemeinbildende öffentliche Schule in freier Trägerschaft. Wir arbeiten nach reformpädagogischen Konzepten in altersgemischten Gruppen ohne Leistungsdruck – interessengeleitet und lebensnah.  Der formale Status ist der einer privaten Grundschule und Werkrealschule. Unser Konzept ist durchgängig auf 10 Jahre angelegt.

Wir suchen zum Schuljahr 2022/2023 eine
Sonderpädagog*in (m/w/d) 80%
Für die Bereiche Geistige Entwicklung, Emotionale und soziale Entwicklung sowie Lernen

Ihre Aufgabe: Entwicklung des pädagogischen Konzeptes, Kooperation mit dem Schulamt/Landratsamt und anderen Institutionen, Erstellung von Förderplänen auf der Basis des Anspruchs auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot, Erstellung von individuellem Fördermaterial, Anleitung der FSJler, Fortbildungen für die anderen Lernbegleiter und Eltern, Projekte für alle Schüler, die das gegenseitige Verstehen fördern.

Unser Wunsch: Wir freuen uns auf eine engagierte Kolleg*in mit hoher Sozialkompetenz und der Offenheit, individuelle Begabungen und Bedarfe der einzelnen Schüler*innen zu entdecken und zu fördern. Ideal wäre es, wenn Sie Kenntnisse der Montessoripädagogik mitbringen oder die Bereitschaft sich darin fortzubilden.

Wir bieten Ihnen: Teamarbeit, kollegialen Zusammenhalt, Fort- und Weiterbildungen, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge. Unsere Schule ist soziokratisch organisiert.

Interesse? Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Susanna Schlicht: susanna.schlicht@dreisamtalschule.de